Führerschein Mehrphasenausbildung

Mehrphasenausbildung (MPHA) für die Klassen A und B

Nach bestandener praktischer Prüfung müssen innerhalb des ersten Jahres der Probeführerscheinzeit div. Fortbildungen besucht werden – es spielt hierbei keine Rolle, wie alt du bist!

MPHA für die Klasse B

  • 1. Perfektionsfahrt: zw. 2. und 4. Monat nach der prakt. Prüfung in der Fahrschule
  • Fahrsicherheitstraining: zw. 3. und 9. Monat nach der prakt. Prüfung (z.B. bei ÖAMTC oder ARBÖ)
  • 2. Perfektionsfahrt: zw. 6. und 12. Monat nach der prakt. Prüfung in der Fahrschule (jedoch mit mind. 3 Monaten Abstand zur 1. Perfektionsfahrt!!)

MPHA für L17

  • Fahrsicherheitstraining: zw. 3. und 9. Monat nach der prakt. Prüfung (z.B. bei ÖAMTC oder ARBÖ)
  • Perfektionsfahrt: zw. 6. und 12. Monat nach der prakt. Prüfung in der Fahrschule

MPHA für die Klasse A

  • Fahrsicherheitstraining: zw. 2. und 12. Monat nach der prakt. Prüfung (z.B. bei ÖAMTC oder ARBÖ)
  • Perfektionsfahrt: zw. 4. und 14. Monat nach der prakt. Prüfung in der Fahrschule

Tipp

Weitere Informationen finden Sie auch auf folgenden Seiten:

Achtung

Wenn die Ausbildungsphasen nicht zeitgerecht absolviert werden, kann es zu einem Führerscheinentzug kommen. Ausnahmen gibt es in bestimmten Fällen (z.B. schwere Erkrankung, Schwangerschaft), wenn dies gegenüber der Behörde nachgewiesen wird.

Für Fragen stehen wir Dir gerne persönlich oder telefonisch (Leoben – 03842 | 45 306 und Liezen 03612 | 23974) oder per E-Mail (leoben@lubensky.at; liezen@lubensky.at) zur Verfügung.
Dein Team der Fahrschule Lubensky