Führerschein

Um die Führerscheinausbildung so angenehmer und interessant zu gestalten haben wir alle nötigen Informationen rund um das erfolgreiche Bestehen des Führerscheins für dich hier zur Verfügung gestellt.

Wir stehen an 3 Standorten in der Steiermark für dich zur Verfügung.

 

Zur Anmeldung in der Fahrschule ist folgendes mitnehmen:

  • amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass oder Führerschein)
  • Meldezettel

Nach erfolgter Anmeldung sind folgende Unterlagen und folgendes, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, so rasch wie möglich, in der Fahrschule abzugeben:

  • ärztliches Gutachten (im Original)
  • 2 EU-Passbilder
  • Erste-Hilfe-Kurs Bestätigung (in Kopie)

Die Erste-Hilfe-Kurs Bestätigung ist spätestens bis zur Anmeldung zur theoretischen Prüfung am PC in der Fahrschule abzugeben. Die Termine für den Ersten-Hilfe-Kurs liegen bei uns in der Fahrschule auf.
Ein ärztliches Gutachten (Führerscheinuntersuchung) kannst du bei einem Arzt für Allgemeinmedizin durchführen. Achtung: Es darf nicht der Hausarzt sein.
EU-Passbilder können bei Fotografen, die die Normen für EU-Passbilder erfüllen kostenpflichtig erworben werden. Die Passbilder dürfen nicht älter als 6 Monate sein.
Um keine Zeit zu verlieren, können bereits während der Dauer des Behördenweges Kurs- und Fahrstunden absolviert werden. Du kannst dich bei uns jederzeit persönlich, telefonisch anmelden. Und so findest du uns – Kontakt